Sie sind hier

Mit FlixBus bist Du bei Busreisen nach Barcelona auf der günstigen Seite

Busreisen von und nach Barcelona ab 12 €

Besonderes und Wissenswertes über Barcelona

Besonderes und Wissenswertes über Barcelona

Auf Deiner Busreise nach Barcelona gibt es eine Menge zu entdecken. Mach Dich auf die Suche nach dem Christopher Columbus Denkmal, das entgegen vieler ersten Annahmen nicht in die Richtung der „Neuen Welt“ zeigt, sondern in den Süd-Ostern. Das Monument, das zur Weltausstellung 1888 geschaffen wurde, befindet sich am Ende der Fußgängerzone „La Rambla“. Wenn Du Dir Cristóbal Cenolom mal aus nächster Nähe ansehen möchtest, kannst Du mit dem in der Säule des Denkmals integrierten Aufzug 60 Meter in die Höhe fahren.

Ein idealer Zeitpunkt für einen kleinen Barcelona-Trip mit dem Bus ist der 24. September. Während des La Mercè Festes wird es jedes bunt, laut und feurig, und wird Dir sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben. Neben dem Versuch von unterschiedlichen Gruppen und Vereinen sich im Bauen menschlicher Türme gegenseitig zu überbieten, wird es beim Correfoc („Nacht der Feuerteufel“) heiß: Zu rhythmischen Klängen springen und tanzen verkleidete Teufelsgestalten durch Barcelonas Straßen und erhellen die Nacht mit ihren Feuerwerken und funkensprühenden Kostümen. Es liegt an Dir, wie nah Du Dich an dieses Spektakel heran traust, feuerfeste Kleidung ist aber auf jeden Fall ein Muss.

Deine Bushaltestellen in Barcelona

Bushaltestelle Barcelona (Zentraler Busbahnhof "Barcelona Nord")

<p>Carrer d'Ali Bei 80<br />
, 08013 Barcelona<br />
, Spanien</p>
, Standort in Karte öffnen

Barcelona (Zentraler Busbahnhof "Barcelona Nord")

Carrer d'Ali Bei 80
08013 Barcelona
Spanien

Mehr Infos unter

Fahrplan und Haltestelle in Barcelona
Das beeindruckende Umland von Barcelona

Das Umland von Barcelona

Barcelonas Umgebung gibt Dir unendlich viele Möglichkeiten zu Ausflügen und Kurztrips. Besonders lohnenswert ist ein Abstecher zum Montserrat Gebirge im Hinterland und zum gleichnamigen Kloster. Ziel zahlreicher Wallfahrer und Pilger ist die Benediktinerabtei (mit vollem Namen „Santa Maria de Montserrat“) gut der Zahnradbahn oder Seilbahn zu erreichen. Von dem auf dem Bergmassiv errichtete Kloster ist die Aussicht auf Barcelona die perfekte Hintergrundkulisse für ein Erinnerungsfoto. Bei klarem Himmel wirst Du sogar die Insel Mallorca am Horizont entdecken können.