Flix auf die Piste - Entdecke beliebte Skigebiete in Tirol

Entdecke die schönsten Skigebiete Tirols mit dem Fernbus

Zum Skifahren nach Tirol

Hohe Berge, tiefe Täler und im Winter Schnee. In Tirol ist der Bergwinter weiß und bietet dem Urlauber eine ganze Palette an Urlaubsmöglichkeiten: vom Skifahren über Freeriden und Snowboarden bis zu entspannteren Aktivitäten abseits der Pisten wie Langlaufen, Winterwandern oder Rodeln.

Eines bleibt: Zum Schluss warten eine gemütliche Hütte, ein warmes Getränk und vielleicht sogar ein köstlicher Kaiserschmarrn. Entdecke jetzt mit den neuen FlixBus-Linien aufregende Wintermomente in Tirol.

Wie funktioniert Flix auf die Piste?

Du kommst aus München und willst nach Tirol?

Steig einfach in den Bus – per Direktverbindung bequem ans Ziel. Für die SkiWelt Wilder Kaiser und Stubai kannst Du gleich den Skipass dazubuchen – mit nur einem Klick.

Du kommst aus Österreich?

Auch Du kannst den Winter in Tirol genießen – für Dich gibt es zahlreiche Umsteigeverbindungen mit genügend Umsteigezeit.

Wann starten die Ski-Linien?

Buche schon jetzt Deine Tickets und fahre dann ab November in die beliebtesten Skigebiete Tirols – 2-mal täglich von Freitag bis Sonntag und in den Ferien sieben Tage die Woche! Der Transport von Skiausrüstung ist inklusive.

Das Skinetzwerk in Tirol

Neue Verbindungen in Tiroler Skigebiete:

Wintersportlinie Stubaier Gletscher

Seefeld | Innsbruck | Stubaier Gletscher | Neustift im StubaitalFulpmes | Mieders

Diese Strecke wird ab dem 07.11.2017-25.04.2018 gefahren. 

Wintersportlinie SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental / Kitzbüheler Alpen

SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental (Söll, Scheffau, Ellmau) | St. Johann in Tirol | Kitzbühel | Kirchberg in Tirol

Diese Strecke wird ab dem 08.12.2017-08.04.2018 gefahren. 

Für eine vergrößerte Ansicht des Skinetzwerks klicke einfach hier

Olympiaregion Seefeld

Reise günstig mit dem Fernbus nach Seefeld zum Skifahren

Die Olympiaregion Seefeld bietet abwechslungsreichen Winterspass am sonnigen Hochplateau auf 1200 Metern. Ziehe Deine Schwünge auf den gleichen sonnenverwöhnten Hängen wie Lindsay Vonn, laufe auf den Loipen der zukünftigen Weltmeister (FIS Nordischen Ski WM 2019), wander zu urigen Hütten und entdecke abwechslungsreiche Naturrodelbahnen.

In der Ski Arena Seefeld laden nicht nur breite Pisten zum sonnenverwöhnten Genuss-Skilauf, es wartet auch eines der besten Langlaufgebiete weltweit auf Bewegungsliebhaber. Nach einem ereignisreichen Tag sorgt eine facetten­reiche Gastronomie für kulinarische Genüsse und ein umfassendes Well­nessangebot für Entspannung.

Deine Infos zur Olympiaregion Seefeld - Ski Arena

Highlights: BMW xDrive mit Skiline & Skimovie, Landingpad, Kinderland, Nachtskilauf, 256 km Loipen, 142 km Winterwanderwege, 8 Rodelbahnen, 2 Eislaufplätze, 2 Erlebnisbäder

Saison: von 02.12.2017 bis 02.04.2018 (Saisonzeiten abhängig von der Schneelage)

Pisten: 25,8 km gesamt (18,9 km leicht | 5,9 km mittel | 1 km schwer)

Wie komme ich mit dem Fernbus ins Skigebiet?

Bushaltestelle: Seefeld

Fahrzeit von München: circa 2 Stunden

Skipass zubuchbar?: Im Skigebiet erhältlich

Fahrt ab: 18,00
Profitiere von der FlixBus Haltestelle direkt an der Bergstation der Rosshütte
Auf familienfreundlichen Pisten dem Tal entgegen
Versuche Dich im Langlaufen auf Seefelds Loipen

Unsere Hoteltipps für Seefeld

Weitere Informationen zum Skigebiet findest Du hier.

Olympia Skiworld Innsbruck

Reise günstig mit dem Fernbus nach Innsbruck zum Skifahren

Innsbruck gibt dem Skisport die urbane Note  -  Neun Skigebiete und 300 Pistenkilometer in und um die Hauptstadt der Alpen eröffnen den Reigen an endlosen Abfahrten und schneesicheren Pisten. Für jede Alters- und Könnerstufe präsentiert die Region Innsbruck den passenden Berg: Von der Ski Lounge über den Dächern der Stadt und dem Vital Park für Geniesser über das Ski Resort für Familien bis zum Playground für junge Trendsetter und dem Olympia Park für Sportliche reicht die Auswahl. Und egal wo in der Region, die Stadt ist immer nur wenige Kilometer entfernt.

Deine Infos zur Olympia Skiworld Innsbruck

Highlights: 4 Snowparks, Snowpipe, Nachtskilauf, mehrere Rodelbahnen inkl. beleuchteter Bahn mit 7,9km Länge, Iglu Dorf und Iglu Parties, Snow Biking, Skitouren Paradies uvm.

Saison: ab Mitte September - Mitte Juni (je nach Höhenlage Skigebiet)

Pisten: 300 km gesamt 

Wie komme ich mit dem Fernbus ins Skigebiet?

Bushaltestelle: Innsbruck

Fahrzeit von München: circa 2,5 Stunden

Skipass zubuchbar?: Im Skigebiet erhältlich

Fahrt ab: 19,90 €

Pistenausblick
Entspannen auf dem Gipfel

Unsere Hoteltipps für Innsbruck

Weitere Informationen zum Skigebiet findest Du hier.
 

Stubai / Stubaier Gletscher

Reise günstig mit dem Fernbus zum Stubaier Gletscher zum Skifahren

Ein Tal, ganz viel Charakter. Dass in Stubai Wintersportler und Schneegenießer beste Bedingungen für unvergessliche Schnee-Erlebnisse erwarten, dafür sorgt unter anderem der Stubaier Gletscher. Der Stubaier Gletscher ist Österreichs größtes Gletscherskigebiet 45 Autominuten von Innsbruck entfernt. Die Höhenlage von über 3.000 Metern Seehöhe garantiert Schnee von Oktober bis Juni. 35 Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden und 26 Liftanlagen versprechen Skigenuss pur. Das Angebot im Skigebiet ist vielfältig: Snowpark Stubai Zoo mit Easy-, Medium- und Proline, das Powder Department überzeugt mit abwechslungsreichen Freeride Runs und Kinder vergnügen sich im BIG Family Ski-Camp. Zahlreiche Restaurants und Hütten laden zum Einkehrschwung ein. Kinder unter 10 Jahren fahren am Stubaier Gletscher in Begleitung eines zahlenden Elternteils frei.

Deine Infos zu Stubai und zum Stubaier Gletscher

Highlights: Snowpark Stubai Zoo, Powder Department Stubaier Gletscher, BIG Family Ski-Camp, Eisgrotte Stubaier Gletscher, Gipfelplattform TOP OF TYROL

Saison: Skibetrieb von Mitte September 2017 bis Anfang Juni 2018 von 08:00/ 08:30 bis 16:15 Uhr

Pisten: 64 gesamt (23 km leicht | 15 km mittel | 26 km schwer)

Wie komme ich mit dem Fernbus ins Skigebiet?

Bushaltestelle: Mieders | Fulpmes | Neustift im Stubaital | Stubaier Gletscher

Fahrzeit von München: circa 3,5 Stunden

Skipass zubuchbar?: Ja, für gebuchte Fahrten ab München ZOB

Fahrt ab: 19,90 €Skipass + Fahrt ab: 61,90 €

Schon ab September Skibetrieb auf dem Stubaier Gletscher
Schon ab September Skibetrieb auf dem Stubaier Gletscher
Verbringe Deinen nächsten Skiurlaub auf dem Stubaier Gletscher

Unsere Hoteltipps für das Stubaital

Weitere Informationen zum Skigebiet findest Du hier.

SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Günstig mit dem Fernbus ins Skigebiet Wilder Kaiser - Brixental

Die SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental ist eines der größten und modernsten Skigebiete weltweit. 9 direkte Einstiegsorte mit über 284 täglich präparierten Pistenkilometern sowie 21 Talabfahrten erwarten Dich. In der SkiWelt kannst Du jeden Tag die Routenwahl so treffen, dass Du keinen Lift und keine Piste doppelt fahren musst. Ob als Anfänger, Familie, Genuss- oder Vielskifahrer, in der SkiWelt haben einfach alle irsinnig viel Spaß. Unsere Besonderheit: 77 familiengeführte Hütten mit Sonnenterassen und Bedienung laden zum Einkehrschwung.

Deine Infos zur SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Highlights: 4 Funparks, 3 Skimovie Strecken und mehrere Geschwindigkeitsmessstrecken, ALPENIGLU DORF, 3 beleuchtete Rodelbahnen, Österreichs größtes Nachskigebiet

Saison: 08.12.2017- 08.04.2018 von 8:30 bis 16:00 geöffnet

Pisten: 284 km gesamt (122 km leicht | 129 km mittel | 33 km schwer)

Wie komme ich mit dem Fernbus ins Skigebiet?

Bushaltestellen: Söll | Scheffau | Ellmau

Fahrzeit von München: circa 2 Stunden

Skipass zubuchbar?: Ja, für gebuchte Fahrten ab München ZOB

Fahrt ab: 19,90Skipass + Fahrt ab: 62,90
248 präperierte Pistenkilometer im Skigebiet Wilder Kaiser-Brixental
Das Alpeniglu Dorf gehört zu den Highlights des Skigebiet Wilder Kaiser-Brixentals
Hüttenspaß im Skigebiet Wilder Kaiser - Brixental

 Unsere Hoteltipps in der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Weitere Informationen zum Skigebiet findest Du hier.

Skistar St. Johann in Tirol

Reise günstig mit dem Fernbus nach St. Johann in Tirol zum Skifahren

Eine Perle im Herzen der Alpen! SkiStar St. Johann in Tirol ist ein kompaktes Skigebiet für Anfänger und Fortgeschrittene. Auf mehr als 40 Kilometer erwarten Sie aussichtsreiche Abfahrten und 19 Einkehrmöglichkeiten in gemütlichen Skihütten. Eine neue Gondelbahn und Sessellift versüßen den Aufstieg in das familiäre Skigebiet, die Parkmöglichkeiten sind zentrumsnah. Bei SkiStar St. Johann in Tirol fährt man mit den Skiern beinahe in den Ortskern. Dort genießt man neue Bars und Lokale sowie moderne und traditionelle Restaurants. Viele Shoppingmöglichkeiten runden das Angebot ab.

Deine Infos zu SkiStar St. Johann in Tirol

Highlights: Neu: Eröffnung der 10er Gondelbahn und der 6er Sesselbahn bei Eichenhof in St. Johann in Tirol!

Saison: bis 2. April 2018

Pisten: 42,5 km gesamt (16 km leicht | 23 km mittel | 3,5 km schwer)

Wie komme ich mit dem Fernbus ins Skigebiet?

Bushaltestelle: St. Johann in Tirol

Fahrzeit von München: circa 2,5 Stunden

Skipass zubuchbar?: Im Skigebiet erhältlich

Fahrt ab: 22,90 €

Stell Deine Ski- und Snowboardkünste auf den Pisten in St. Johann auf die Probe
Probiere die neue Gondelbahn in St. Johann diese Wintersaison aus!
Verbringe Deinen nächsten Skiurlaub im Skigebiet SkiStar St. Johann

Unsere Hoteltipps für St. Johann in Tirol

Weitere Informationen zum Skigebiet findest Du hier.

Kitzbühel-Kirchberg

Reise günstig mit dem Fernbus nach Kitzbühel zum Skifahren

Die legendärste Sportstadt der Alpen schreibt seit über 120 Jahren erfolgreich Skigeschichte. Leichte Erreichbarkeit, lange Winter, hohe Schneesicherheit und zahlreiche Events zeichnen die Gamsstadt aus, getreu dem Motto: Kitzbühel, 365 Tage ein Genuss.

Das Skigebiet Kitzbühel-Kirchberg überzeugt mit einer Fläche von 463 Hektar und 68 hervorragend präparierten Skipisten in allen Schwierigkeitsgraden auf einer Gesamtlänge von 179 Kilometern. Hinzu kommen 13 markierte, aber nicht präparierte Skirouten mit insgesamt 36 km Länge. Mit 54 hochmodernen Seilbahnen und Liftanlagen sind sämtliche Pisten bequem zu erreichen.

Deine Infos zu Kitzbühel-Kirchberg

Highlights: KitzSki Extended: Längste Abfahrt mit 8,3 km, 13 markierte Skirouten, 3S-Gondelbahn, 54 Liftanlagen

Saison: 14.10.2017 01.05.2018 täglich von 8:30 bis 16:30

Pisten: 179 km gesamt (101 km leicht | 61 km mittel | 17 km schwer)

Wie komme ich mit dem Fernbus ins Skigebiet?

Bushaltestelle: Kirchberg in Tirol | Kitzbühel

Fahrzeit von München: circa 2,5 Stunden

Skipass zubuchbar?: Im Skigebiet erhältlich

Fahrt ab: 22,90
Riesige Auswahl an Pistenkilometern
Nutze die circa 200 Tage Schneesicherheit im Skigebiet Kitzbühel
Plane Deinen nächsten Skiurlaub im Skigebiet Kitzbühel-Kirchberg

Unsere Hoteltipps für Kitzbühel-Kirchberg

Schnee(s)pass Package - 3 bis 8 Nächte inklusive Skipass der Bergbahn AG Kitzbühel

Weitere Informationen zu Kitzbühel findest Du hier bzw. zu Kirchberg findest Du hier.