Fernbus von und nach Klagenfurt

Umweltfreundlich reisen

Unsere effizienten Reisebusse bieten eine erstklassige CO2-Bilanz pro zurückgelegtem Fahrgastkilometer.
Busreisen und die Umwelt

Gesundheit & Sicherheit

Schütze Dich und Deine Mitmenschen, wenn Du mit uns reist.
Mehr erfahren

Von unterwegs buchen

Mit unseren Mobile-Apps kannst Du Deine Reise flexibel von unterwegs aus buchen und verwalten.
Mehr über unsere Apps

Komfort an Bord

Unsere Busse sind ausgestattet mit großen, komfortablen Sitzen, einer Toilette, WLAN und Steckdosen.
Unser Service an Bord

Auf dieser Seite


Bushaltestellen in Klagenfurt

Bitte beachte, dass Dein Ticket die aktuellste Adressinformation enthält.

Entdecke alle Ziele

Häufig gestellte Fragen

Du kannst während des Buchungsvorgangs einen Sitzplatz für Deine Fahrt nach Klagenfurt reservieren. Neben dem klassischen Sitzplatz am Gang oder Fenster, kannst Du je nach Verfügbarkeit Deinen Wunschplatz aus unseren Kategorien wählen: Panoramasitz - für die beste Aussicht während der Fahrt, Platz mit Tisch - ideal zum Arbeiten oder Karten spielen, oder einen Extrasitz - für Reisen mit freiem Nebensitz. Weitere Infos findest Du in unserer Preisliste für Sitzplatzreservierungen.
Es gibt 1 Haltestellen in Klagenfurt. Die Haltestellen sind Klagenfurt central train station (bus station), und Du findest die Standorte auf der Karte auf dieser Seite.
Es ist ganz einfach mit FlixBus ein Busticket nach Klagenfurt zu kaufen: Buche Dein Ticket in nur wenigen Schritten online auf unserer Website, indem Du Deinen Abfahrts- und Ankunftsort sowie Dein Reisedatum auswählst. Noch schneller findest Du Dein günstiges Fernbus Ticket mit unserer kostenlosen FlixBus App und zudem hast Du Dein Ticket immer griffbereit auf Deinem Handy!
Mit Deinem FlixBus Ticket nach Klagenfurt zu reisen ist ganz einfach! Wenn Du online gebucht hast, erhältst Du Deine Buchungsbestätigung per E-Mail. Diese enthält eine PDF, also Dein Ticket, mit einem QR-Code. Wenn Du über die FlixBus App gebucht hast, wird Dein Ticket automatisch in der App gespeichert. In beiden Fällen musst Du das Ticket nicht ausdrucken: Zeig es bei der Ticketkontrolle einfach digital vor, komm an Bord und mach‘s Dir bequem.
Wir bieten Dir verschiedene Zahlungsmethoden an, um Dein Ticket sicher zu kaufen. Du hast die Wahl zwischen Kartenzahlung, PayPal, Google Pay und vielen weiteren. Nachdem Du Deine Fahrt ausgewählt hast, werden Dir beim Checkout alle verfügbaren Methoden angezeigt und Du kannst Deine bevorzugte Zahlungsart auswählen. Solltest Du Probleme bei der Zahlung haben, findest Du hilfreiche Infos in unserem Hilfebereich. Wenn Du Dein Busticket bei unseren Fahrer:innen oder an einer unserer Verkaufsstellen kaufst, hast Du außerdem die Möglichkeit in bar zu bezahlen.
Du kannst Dein Busticket nach Klagenfurt schon ab 8,00 € buchen. Am einfachsten buchst Du Dein Ticket online auf unserer Website oder über unsere kostenlose App. Buche frühzeitig und sicher Dir die besten Preise!
Busse sind eine der komfortabelsten Arten zu reisen und FlixBus ist dazu eine der günstigsten, um Klagenfurt zu erreichen! Je nachdem, von wo aus Du anreist, reist Du mit FlixBus schon ab 8,00 € nach Klagenfurt!

Was kann man bei einer Busreise nach Klagenfurt unternehmen?

Allgemeine Infos über Klagenfurt

Klagenfurt ist die Landeshauptstadt von Kärnten. Knapp 100.000 Einwohner leben in der Stadt am Wörthersee. Bekannt ist Klagenfurt vor allem für seinen internationalen Flughafen, die Alpen-Adria-Universität und seine zahlreichen historischen Bauwerke in der Innenstadt. Verkehrsgünstig im Süden Österreichs gelegen ist es mit dem Fernbus von Klagenfurt nicht weit ins angrenzende Slowenien und Italien. Der Wörthersee ist nur einen Katzensprung von der Innenstadt entfernt. An diesem können die Klagenfurter am Wochenende ausspannen und Touristen die weltbekannte, auf einer Halbinsel liegende Kirche von Maria Wörth besuchen.

Sehenswürdigkeiten

Sehenswert in Klagenfurt ist der Dom, welcher über einen fast 100 Meter hohen Kirchturm verfügt. Der Innenraum ist mit edlem Marmor und wunderschönen Wandfresken mit religiösen Motiven verziert. Der Lindwurmbrunnen auf dem Neuen Platz ist das berühmteste Denkmal Klagenfurts und stellt das Wappentier der Stadt dar. Der Brunnen blickt auf eine nahezu 500-jährige Geschichte zurück und ist ein gern verwendetes Fotomotiv von Fernbusreisenden. Viele Mythen und Sagen ranken sich bis heute um den drachen- und schlangenartigen Lindwurm. Stadtführungen bringen Dir die Geschichte der Stadt und aller seiner Anekdoten näher und sorgen für ereignisreiche Tage für alle, die mit dem Fernbus nach Klagenfurt fahren.

Klagenfurt : Kultur & Geschichte

Ein reiches Programm an Schauspiel und Musiktheater bietet das Klagenfurter Theater, in dem regelmäßig hochkarätige Schauspieler und Regisseure ihr Können zum Besten geben. Wenn Du im Sommer mit dem Bus nach Klagenfurt fährst, sollte ein Besuch des „Musikforums“ auf Deinem Programm stehen. In Gedenken an die großen Komponisten Gustav Mahler und Johannes Brahms gibt es Konzerte, Musikkurse und viele andere Veranstaltungen in Klagenfurt. Gekrönt wird das musikalische Angebot durch das „Wörthersee Classics Festival“, das eine vier Tage andauernde Konzertreihe ist. In unserem Festivalguide findest Du noch viele weitere Musik- und Kulturfestivals in Europa.

Nachtleben in Klagenfurt

Wer meint in Klagenfurt könne man die Nächte nicht zum Tag machen, liegt falsch. Ob urige Traditionskneipe, stilvolles Cafés oder angesagter Club: Klagenfurts Nachtleben bietet für jeden Geschmack und zu jedem Zeitpunkt das Richtige. Wenn die Temperaturen wieder ansteigen, steigen die großen Open-Air-Events am Wörthersee, zu denen Du bequem mit dem Fernbus anreisen kannst. Unter dem sommerlichen Sternenhimmel von Kärnten gehören regelmäßige Partys, Kinovorführungen und Live-Konzerte zum Programm.

Besonderes und Wissenswertes über Klagenfurt

Um in wenigen Minuten vom Opernhaus in Sydney zum Pariser Eiffelturm zu gelangen, brauchst Du keine Weltreise auf Dich zu nehmen. Es reicht eine Busreise nach Klagenfurt in den Miniaturenpark „Minimundus“, der mehr als 150 Modelle im Maßstab 1:25 von Wahrzeichen verschiedenster Länder beherbergt. So werden unter anderem das Taj Mahal, der Petersdom und auch das Schloss Neuschwanstein in detailreichen Nachbauten gezeigt. Seitdem der Park im Jahr 1958 seine Tore öffnete, besuchten mehr als 15 Millionen Menschen die Attraktion am Wörthersee. Das Minimundus in Kärnten ist in den Sommermonaten täglich geöffnet und gehört zu den „Must-sees“ in Klagenfurt und Umgebung. Weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Preisen, dem neben dem Park liegenden Reptilienzoo und wie Du mit dem Bus ins Minimundus kommst, findest Du auf deren Website.

Das Umland von Klagenfurt

Kärnten ist eine der beliebtesten und landschaftlich reizvollsten Gegenden in Österreich. Touristen schätzen beispielsweise die Kombination aus sonnenverwöhnten Alpenseen und schneebedeckten Berggipfeln. Als Ausflugstipp und Ziel vieler Busreisen nach Klagenfurt ist die Großglockner Hochalpenstraße, von der Du faszinierende Ausblicke auf die beeindruckenden Bergmassive hast. Sofern kein Nebel die Sicht versperrt, kannst Du auch den Großglockner sehen, der mit knapp 3.800 Metern der höchste Berg Österreichs ist. Auf der 48 Kilometer langen Hochalpenstraße kommen auch Motorradfahrer auf ihre Kosten. Die Strecke ist der Biker-Hotspot in den Alpen. Natürlich kommt das leibliche Wohl auch nicht zu kurz. Die zahlreichen Gasthäusern entlang der Strecke verwöhnen Dich mit landestypischen Speisen.


Onboard-Services unterliegen der Verfügbarkeit