Fernbus von und nach Heidelberg

Umweltfreundlich reisen

Unsere effizienten Reisebusse bieten eine erstklassige CO2-Bilanz pro zurückgelegtem Fahrgastkilometer.
Busreisen und die Umwelt

Gesundheit & Sicherheit

Schütze Dich und Deine Mitmenschen, wenn Du mit uns reist.
Mehr erfahren

Von unterwegs buchen

Mit unseren Mobile-Apps kannst Du Deine Reise flexibel von unterwegs aus buchen und verwalten.
Mehr über unsere Apps

Komfort an Bord

Unsere Busse sind ausgestattet mit großen, komfortablen Sitzen, einer Toilette, WLAN und Steckdosen.
Unser Service an Bord

Auf dieser Seite


Bushaltestellen in Heidelberg

Bitte beachte, dass Dein Ticket die aktuellste Adressinformation enthält.

Entdecke alle Ziele

Häufig gestellte Fragen

Es ist ganz einfach mit FlixBus ein Busticket nach Heidelberg zu kaufen: Buche Dein Ticket in nur wenigen Schritten online auf unserer Website, indem Du Deinen Abfahrts- und Ankunftsort sowie Dein Reisedatum auswählst. Noch schneller findest Du Dein günstiges Fernbus Ticket mit unserer kostenlosen FlixBus App und zudem hast Du Dein Ticket immer griffbereit auf Deinem Handy!
Es gibt 3 Haltestellen in Heidelberg. Die Haltestellen sind Heidelberg central train station, Heidelberg Pre Waypoint, Heidelberg Post Waypoint, und Du findest die Standorte auf der Karte auf dieser Seite.
Busse sind eine der komfortabelsten Arten zu reisen und FlixBus ist dazu eine der günstigsten, um Heidelberg zu erreichen! Je nachdem, von wo aus Du anreist, reist Du mit FlixBus schon ab 3,99 € nach Heidelberg!
Mit Deinem FlixBus Ticket nach Heidelberg zu reisen ist ganz einfach! Wenn Du online gebucht hast, erhältst Du Deine Buchungsbestätigung per E-Mail. Diese enthält eine PDF, also Dein Ticket, mit einem QR-Code. Wenn Du über die FlixBus App gebucht hast, wird Dein Ticket automatisch in der App gespeichert. In beiden Fällen musst Du das Ticket nicht ausdrucken: Zeig es bei der Ticketkontrolle einfach digital vor, komm an Bord und mach‘s Dir bequem.
Du kannst während des Buchungsvorgangs einen Sitzplatz für Deine Fahrt nach Heidelberg reservieren. Neben dem klassischen Sitzplatz am Gang oder Fenster, kannst Du je nach Verfügbarkeit Deinen Wunschplatz aus unseren Kategorien wählen: Panoramasitz - für die beste Aussicht während der Fahrt, Platz mit Tisch - ideal zum Arbeiten oder Karten spielen, oder einen Extrasitz - für Reisen mit freiem Nebensitz. Weitere Infos findest Du in unserer Preisliste für Sitzplatzreservierungen.
Wir bieten Dir verschiedene Zahlungsmethoden an, um Dein Ticket sicher zu kaufen. Du hast die Wahl zwischen Kartenzahlung, PayPal, Google Pay und vielen weiteren. Nachdem Du Deine Fahrt ausgewählt hast, werden Dir beim Checkout alle verfügbaren Methoden angezeigt und Du kannst Deine bevorzugte Zahlungsart auswählen. Solltest Du Probleme bei der Zahlung haben, findest Du hilfreiche Infos in unserem Hilfebereich. Wenn Du Dein Busticket bei unseren Fahrer:innen oder an einer unserer Verkaufsstellen kaufst, hast Du außerdem die Möglichkeit in bar zu bezahlen.
Du kannst Dein Busticket nach Heidelberg schon ab 3,99 € buchen. Am einfachsten buchst Du Dein Ticket online auf unserer Website oder über unsere kostenlose App. Buche frühzeitig und sicher Dir die besten Preise!

Was kann man bei einer Busreise nach Heidelberg unternehmen?

Allgemeine Infos über Heidelberg

Der Charme der Residenz- und Kurfürstenstadt Heidelberg ist noch heute in den Gassen und Straßen der Altstadt zu spüren. Direkt am Neckar gelegen, lädt das Zentrum zum entspannten Shoppingbummel, zu einem Besuch der vielen Cafés und Restaurants oder zum Bestaunen der traditionellen Architektur ein. Natürlich lässt sich das Stadtgebiet Heidelbergs bequem mit dem Bus bereisen, um so stressfrei zu den verschiedenen Stadtvierteln gelangen. Einfach genießen und abschalten.

Sehenswürdigkeiten

Hundert Meter über der Stadt thront das Heidelberger Schloss, das leider nur noch als Ruine erhalten ist und zu den berühmtesten deutschen Sehenswürdigkeiten seiner Art zählt. Die Ursprünge des Schlosses reichen bis ins Mittelalter zurück, immer wieder sorgten Zerstörungen in Kriegen für Umbauten und Restaurationen. Der Weg hinauf zum Schloss ist nicht nur für Freunde von Geschichte und Architektur lohnenswert und bietet einen perfekten Panoramablick über Heidelberg. Auch im Inneren der Ruine, die eine der ältesten in Deutschland ist, lässt sich viel über die Kultur der Kurpfalz erfahren. Wer nach einer Busreise die Anhöhe zum Schloss in Heidelberg auf sich genommen hat, hat es auf Wanderungen zum Königsstuhl und zur Entdeckung des Odenwalds und seiner atemberaubenden Natur nicht mehr weit. Die faszinierende Landschaft entschädigt für den Anstieg und dort kann man sich erholen und entspannen bevor die Tour weiter geht.

Heidelberg : Kultur & Geschichte

Quer durch das Jahr finden in der kurpfälzischen Universitätsstadt tolle Veranstaltungen statt, der Heidelberger Frühling im März und April gehört zu den bekanntesten Events. Dutzende Konzerte von klassischer bis zu zeitgenössischer Musik lassen sich in diesen Wochen genießen und sind im gesamten Stadtgebiet verteilt. Mit den richtigen Busverbindungen lässt sich besonders flexibel zu den verschiedenen Highlights reisen und internationale Künstler bestaunen, weshalb die Fahrt mit dem Bus nach Heidelberg zu dieser Zeit besonders lohnt.

Nachtleben in Heidelberg

Die älteste Universität Deutschlands wurde 1386 in Heidelberg gegründet und prägt bis heute das städtische Leben. In gemütlichen Studentenkneipen, lebhaften Nacht- und Jazzclubs, sowie in den zahlreichen Restaurants trifft man sich nach Feierabend oder am Wochenende und genießt das Leben bei einem Gläschen Badischem Wein. Der Heidelberger Weihnachtsmarkt ist aufgrund der wunderschönen historischen Kulisse ein ganz besonderes Highlight zur Adventszeit.

Besonderes und Wissenswertes über Heidelberg

Die Ruprecht-Karls-Universität ist die älteste ihrer Art in Deutschland, die bereits im 14. Jahrhundert gegründet wurde. Wer nicht selbst studiert, darf sich von den vielen Bauwerken des Campus' beeindrucken lassen, in denen sich die Geschichte vieler Jahrhunderte widerspiegelt. Natürlich werden in vielen Fakultäten auch interessante Vorträge oder Konzerte abgehalten, wobei für jedermann etwas dabei sein sollte. Die Anfahrt mit dem Fernbus ist der beste Start dafür. Vor allem die studentenfreundlichen Preise und die Qualität überzeugen.

Das Umland von Heidelberg

Wer den Weg zum Heidelberger Schloss auf sich genommen hat, kann den Nordhang des Königstuhls weiter emporsteigen und zu einem einmaligen Aussichtspunkt mit Panoramablick über die gesamte Region gelangen. Für echte Wanderfreunde ist der Ausflug nach Heidelberg und Umgebung ebenfalls lohnenswert, um zwischen Neckar und Odenwald zu entspannen. Viele Wege sind für Fußgänger und Radfahrer präpariert und laden dazu ein, den Aufenthalt in Heidelberg sportlich und naturnah zu gestalten. Besonders schön ist ein Spaziergang auf dem Philosophenweg. Dieser liegt auf der anderen Seite des Neckars direkt gegenüber der Altstadt und sorgt mit seinem steilen Anstieg auf wenigen Kilometern für eine neue Perspektive der Stadt. Natürlich lässt sich hier in verschiedenen Gartenanlagen und auf zahlreichen Bänken entspannen und das Leben genießen. Besonders bei Pärchen ist diese Wanderung sehr beliebt, die schon Studenten vor hunderten Jahren für ungestörte Zweisamkeit nutzen. Doch es gibt noch viele weitere romantische Aktivitäten in Heidelberg, die Du für Deine Fernbusreise einplanen kannst.


Onboard-Services unterliegen der Verfügbarkeit